THC Lüneburg Logo

Liebe Vereinsmitglieder,

 

aufgrund der besonderen Situation wird die sog. Weihnachtspost dieses Jahr etwas anders zugestellt.

Der Vorstand hat beschlossen, dass der Weihnachtsbrief des 1. Vorsitzenden sowie der Veranstaltungskalender und die Einladung zur Jahreshauptversammlung schwerpunktmäßig per E-Mail versendet wird. Vereinsmitglieder die keine E-Mail-Adresse hinterlegt haben bekommen sie per Post zu gestellt. Das Eintüten der Weihnachtspost ist durch die Corona-Situation leider nicht mehr möglich.

Wir wissen nicht, ob unsere Jahreshauptversammlung am 26. Februar 2021 in gewohnter Weise stattfinden kann.

Möglicherweise wird eine Verschiebung erforderlich sein. Da eine digitale Versammlung eine zu große logistisch Herausforderung bedeuten würde, schließen wir diese z.Zt. aus.

 

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

und einen guten und vor allem gesunden Start in das Jahr 2021

 

Der Vorstand

 

PS: Sollte jemand keine Mail oder keinen Brief bekommen haben, dann bitte an unser Büro wenden.

 


Weihnachstbrief 

 

Liebe THC-Mitglieder,                                                                               Lüneburg, Dezember 2020

 

eine ungewöhnliche Saison liegt hinter uns. Die Corona-Pandemie, die fast alle Bereiche des

täglichen Lebens beeinflusst, hat auch vor dem Tennissport nicht Halt gemacht. Nachdem es

erst nicht danach aussah, wurde dann doch ein fast normaler Spielbetrieb möglich. Viele gewohnte Veranstaltungen mussten aber leider abgesagt werden.

 

Besonders zu danken ist den Mitgliedern des Vorstands, die ein Hygienekonzept entwickelt

und umgesetzt haben. Nahezu alle Vereinsangehörigen haben die Einschränkungen und

Auflagen klaglos angenommen. Auch dafür Dank und Anerkennung!

 

Wir wissen nicht, ob wir unsere Jahreshauptversammlung im nächsten Februar in gewohnter

Weise abhalten können. Möglicherweise wird eine Verschiebung  erforderlich. Zunächst bitte

ich, vom Datum des 26.02.2021 um 19.00 Uhr auszugehen.

 

Wie alle zwei Jahre stehen bei der nächsten Mitgliederversammlung Vorstandswahlen an.

Kandidatenvorschläge sind sehr willkommen. Die meisten Mitglieder aus dem bisherigen

Vorstand sind bereit, weiterzuarbeiten. Ich selbst kandidiere nicht mehr, weil ich meine, dass

nach sechs Jahren ein Wechsel, verbunden mit neuen Ideen und Anregungen, gute demokratische Übung ist.

 

Es bleibt mir noch, allen gesunde und erfüllte Weihnachtstage zu wünschen.

 

Für den Vorstand

Ulrich von Reck

als

1. Vorsitzender THC Lüneburg e.V.


  

Liebe THC-Mitglieder,

 

wir hoffen, dass es Euch allen gut geht und Ihr alle „wohlauf“ seid. Als Anlage haben wir einen

sog. Vorstandsbrief beigefügt.

Die Weihnachtspost wird dieses Jahr „Coronabedingt“ ebenfalls per Mail versandt. Die Mitglieder die keine E-Mail - Adresse haben erhalten sie per Post.

 

Wir wünschen Euch eine besinnliche Adventszeit und bleibt gesund !!!

 

Der Vorstand

 THC Lüneburg

 

PS: Sollte jemand keine Mail oder keinen Brief bekommen haben, dann bitte an unser Büro wenden.


 

 Vorstandsbrief Dezember 2020

Liebe THC Familie,

 

nun hat Corona uns wieder voll im Griff und wir können unseren Sport nur eingeschränkt ausüben. In Lüneburg hat die Halle am Kreideberg geschlossen und in der Tennishalle in Amelinghausen kann nur bedingt gespielt und trainiert werden. Die Verantwortlichen im sportlichen Bereich (Jugend sowie auch Erwachsene) werden mit Augenmaß und im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten den Spielbetrieb gestalten. Leider mussten wir auch fast alle Vereinsaktivitäten (Oktoberfest, Grünkohlessen, Doppelkopfturnier etc.) ausfallen lassen. Wir hoffen aber, dass die Sommersaison 2021 entspannter und auch mit weniger Abstand durchgeführt werden kann.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Vereinsmitgliedern bedanken, die im Frühjahr dieses Jahres mit Verständnis und viel Umsicht die Auflagen der Politik und des Tennisverbandes eingehalten haben. Aber auch die Verantwortlichen im Vorstand sowie unsere Platzwarte haben hervorragende Arbeit beim Herrichten der Anlage für ein sicheres Tennisspielen in der Pandemie geleistet.

 

Nichtsdestotrotz müssen wir nach vorne schauen und unseren Verein so gestalten und aufstellen, dass wir wettbewerbsfähig sind und zukunftsorientiert arbeiten.

Dieses Jahr richtete sich unser Hauptaugenmerk auf die Renovierung der Umzäunung der Anlage sowie der Damen-Umkleideräume. Entsprechende Förderanträge wurden beim Kreis-Sport-Bund (KSB), beim Landkreis und bei der Stadt Lüneburg gestellt, so dass im nächsten Jahr diese beiden Projekte abgeschlossen werden.

 

Wie bereits erwähnt, wollen wir mit unserem THC wettbewerbsfähig bleiben und auch zukunftsorientiert die nächsten Entscheidungen treffen. Dies kann aber ein Vorstand eines Vereines mit fast 600 Mitgliedern, der zu 100% aus ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder besteht, nicht alleine leisten. Daher haben wir Überlegungen angestellt, wie die Vorstands- und Vereinsarbeit weiter optimiert werden kann.

Im Zuge der kommenden Vorstandswahlen im Februar wird es zu personellen Veränderungen kommen. Darüber hinaus sind wir zu dem Ergebnis gekommen, folgende Aufgabenfelder intensiver mit eurer Unterstützung zu bearbeiten:

 

·    Kommunikation innerhalb des Vereins zwischen den Mitgliedern sowie zwischen dem Vorstand und den Mitgliedern

·    Finanzen / soziales Angebot und Vereinsleben (auf längere Sicht)

·    Infrastruktur.

 

Dies sind nur einige Punkte aus unseren Überlegungen. Um aber etwas zu erreichen, wenden wir uns an Euch. Wir brauchen tatkräftige Teams aus dem Kreis unserer Mitglieder, die mit uns zusammen die Themenfelder

·      Marketing, Kommunikation und Sponsoring

-   u.a. Corporate Design & Kommunikationskonzept, Sponsorenstrategie etc.

·        Soziales Angebot und Zukunft des Vereins

-    gesellschaftspolitische Ziele, Nachhaltigkeit, Integration und Inklusion

·        Infrastruktur (Anlage/Clubheim)

-    Personalgewinnung (insbesondere Platzwart(e))

-    Entwicklung eines längerfristigen Finanzplans

bearbeiten.

 

Hier ist die Bereitschaft gefordert, gemeinsam die Vereinsarbeit weiterzuentwickeln und „Neue“ Konzepte und Strategien im Verein umzusetzen. Wir sind uns sicher, dass ihr die Entwicklung des „Besten“ Tennisclubs in Lüneburg mitgestalten möchtet. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!!! (www.thclueneburg.de)

 

 Motto: Gemeinsam macht es noch mehr Spaß!

 

Für den Vorstand 

K.P. Meyer & Ulrich Isensee 

 


Der THC Lüneburg e.V. (gegr. 18.02.1929) ist mit über 500 Mitgliedern, davon ca. 120 Kinder und Jugendliche, der mitgliederstärkste Tennisverein in der Region Lüneburg und gehört auch damit zu den größten Sportvereinen des Landkreises.

Dort wo sich täglich Familien nur so tummeln, nämlich im Kurpark von Lüneburg, befindet sich unsere bewirtschaftete familiäre Platzanlage mit 10 Außenplätzen. Familien sind es dann auch, die unsere Plätze bevölkern. Schließlich stehen Mitglieder von jung bis alt im Kern unserer Vereinsphilosophie.

 

 

Eine Philosophie, die dem THC auch außerhalb der Ortsgrenze von Lüneburg einen hervorragenden Ruf beschert hat!

Im Winter 2020/2021 sind 8 Mannschaften gemeldet. Jugendpunktspiele finden im Winter nicht statt.

 

Im Sommer 2020 wäre der THC mit  insgesamt 25 Mannschaften im Erwachsenenbereich (Jugend U10 bis Damen/Herren 65+) auf Punktejagd gegangen und ist auch sportlich bis weit über die Grenzen Niedersachsens hinaus bekannt. Allein durch die Mannschaftsspiele und Turniere kommen jährlich über 80 Mannschaften mit über 800 Gästen auf unsere Anlage.

Die Keimzelle des THC Lüneburg ist der 1929 gegründete „Tennis-Verein Kurpark e.V.“ mit 2 Plätzen. Um den Lüneburger Hockey-Spielern ein „Vereinsdach“ zu geben – neue Vereine durften unter der Militär-Regierung nicht gegründet werden - , kam es 1949 zur noch heute gültigen Namensänderung „Tennis- und Hockey-Club“ ; der THC selbst hatte nie eine eigene Hockey-Abteilung.
Über Jahre und Jahrzehnte expandierte der Verein, erlebte notwendige Sanierungen seiner Anlage und einen Clubhaus-Bau, wurde umstrukturiert und neuen Herausforderungen angepasst und verfügt heute über eine wunderschöne 10-Platz-Anlage inmitten des Kurparks Lüneburg.


Rollstultennis   Tennis THC Lüneburg
Rollstultennis


Lüneburg Open und Salzcup   Tennis THC Lüneburg
Lüneburg Open und Salzcup